Gebänderte Heidelibelle (Sympetrum pedemontanum)

Libellen – grazile Flugkünstler | Tagesseminar

Die farbenprächtigen Insekten lassen sich in den Sommermonaten gut an den Gewässern im Naturschutzgebiet beobachten. Nach einer theoretischen Einführung in die Biologie und Ökologie der Libellen starten Sie zur Exkursion in die nahe Umgebung und lernen verschiedene Groß- und Kleinlibellen in ihrem Lebensraum kennen. Unter fachkundiger Anleitung erarbeiten Sie erste Kenntnisse zur Bestimmung der beobachteten Individuen.

Beginn: 09:00 Uhr
Ende: ca. 17:00 Uhr

Referent: Dr. Mathias Lohr

Teilnahmebeitrag:
40,- € pro Person
30,- € pro Person für VNP-Mitglieder
inkl. Getränke und Mittagsimbiss

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an:
Bitte nennen Sie in ihrer Anmeldung ihren vollständigen Namen, Telefonnummer und ob Sie VNP-Mitglied sind.
Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung mit allen weiteren Informationen zum Ablauf.

Hinweis zum Datenschutz:
Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Seminarorganisation von uns gespeichert und verarbeitet und zu diesem Zweck an den Referenten weitergegeben.

Sie planen einen längeren Aufent­halt in der Lüneburger Heide?

Dann haben wir etwas für Sie.

hotels grafik