VNP - Hüter der Heide

Verein - Stiftung - GmbH

Ihr direkter Kontakt zu uns Telefon 05198-987030

Konzert auf dem Emhoff in Wilsede

Italienisches Liederbuch von Hugo Wolf

Mitwirkende: Knut Tschoch und Tanja Aspelmeyer (Gesang), Henning Lucius (Klavier)

Beginn 11.30 Uhr; Eintritt 12 EUR, Kinder bis 16 Jahre frei.

Das italienische Liederbuch von Hugo Wolf ist nach Texten, die der Dichter Paul Heyse aus dem Italienischen übertragen hat, komponiert. Wolf war in erster Linie Liederkomponist (Gedichte von Mörike, Eichendorff, Goethe, Michelangelo etc.) und hat durch die Wahl seiner Texte dem Klavierlied ganz neue Bereiche erschlossen. U.a. auch Ironie und Humor. Er knüpft in der Behandlung der Klavierbegleitung zur Schilderung der Situation an Schumann an, hat seine Klänge aber durch die Harmonik Richard Wagners erweitert. Er war ein großer Wagner-Verehrer.
Das Liederbuch umfasst einen Zyklus von 46 Liedern. Wir werden aber bei unserem Eröffnungskonzert nicht alle hören. Die Musiker haben eine Auswahl getroffen und auch die Reihenfolge verändert, so dass die Geschichte zweier Liebender mit allen Höhen und Tiefen - innige Liebe, Eifersucht, Spott, Streit, Versöhnung - stimmig zusammengefügt wird.
Die schauspielerische Begabung Tanja Aspelmeyers und ihres Mannes Knut Tschoch lässt die Liederfolge zu einem entzückenden und unterhaltsamen Erlebnis werden, das durch die feinsinnige angepasste Begleitung von Henning Lucius noch gehoben wird.

Zum Veranstaltungskalender
Seite als PDF drucken