VNP - Hüter der Heide

Verein - Stiftung - GmbH

Ihr direkter Kontakt zu uns Telefon 05198-987030

Gründung der VNP Stiftung

Mit Gründung der Stiftung Naturschutzpark hat der VNP im Jahr 2002 die Gedanken der Gründerväter fortgeführt und auf "sichere Füße" gestellt. Bis heute konnten rund 90 km² wertvolle und unwiederbringliche Heide-, Moor- und Waldflächen in der Lüneburger Heide angekauft oder langfristig gepachtet werden, um so die historische Kulturlandschaft nachhaltig zu bewahren. Sicherer geht es nicht: Die Erträge aus der Stiftung sorgen dafür, die historische Kulturlandschaft Lüneburger Heide zu pflegen und zu bewahren.

Um auch zukünftig den anspruchsvollen Auftrag der kontinuierlichen Pflege, Erhaltung und Bewahrung der vielfältigen Landschaft und der Baudenkmäler im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide erfüllen zu können, wurde auf der Jahresmitgliederversammlung 2001 des Verein Naturschutzpark e.V. die Errichtung der Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide beschlossen und im Jahr 2002 umgesetzt.

Auf der Mitgliederversammlung im Mai 2007 wurde ein weiterer Meilenstein in der Geschichte von VNP und Stiftung erreicht: die Mitglieder des Vereins votierten mit überwältigender Mehrheit für eine Übertragung des immobilen Vereinsvermögens auf die eigene Stiftung.

Seite als PDF drucken