VNP - Hüter der Heide

Verein - Stiftung - GmbH

Ihr direkter Kontakt zu uns Telefon 05198-987030
Vokalensemble "Thios omilo", Adventskonzert 2017 im Wilseder Emhoff

Letztes Konzert des VNP im Emhoff

Nach 17 Jahren erklang am 1. Advent 2017 das letzte Konzert des VNP im Wilseder Emhoff. Zum verschneiten Wilsede hatten sich rund 90 Zuhörer aufgemacht, um sich mit weihnachtlichen Klängen auf die Adventszeit einzustimmen. Zu Gast war das Männerquartett "Thios omilos" aus Leipzig und beeindruckte das Publikum mit seinem großen Reportoire, dass von "weihnachtlichen Klassikern" bis hin zu weltlicher Volkalmusik auf finnisch oder ungarisch reichte. Die Zugabe, ein Vertonung einer Leipziger Speisekarte aus dem Jahr 1839, machte den Zuhörern Appetit auf ein anschließendes Mittagessen im Gasthaus "Zum Heidemuseum".

 

Im Anschluss verabschiedeten VNP-Vorsitzender Wilfried Holtmann und Geschäftsführer Mathias Zimmermann die ehrenamtliche Organisatorin Rosemarie Dezelske, die seit 17 Jahren die musikalische Reihe des VNP im Emhoff organisiert hatte. Der Vorsitzende bedankte sich für das langjährige unermdliche Wirken und viele unvergessliche Stunden mit wunderschöner Musik im Emhoff.

Die Konzertreihe war im Jahr 2001 vom damaligen Vorsitzenden Hans Joachim Röhrs und dem Geschäftsführer Mathias Zimmermann ins Leben gerufen worden. Rosemarie Dezelske hat diese Konzerte zu einem besonderen Anziehungspnkt in der Kulturszende der Lüneburger Heide gemacht.

Wilfried Holtmann (2.v.r.) bedankte sich mit VNP-Geschäftsführer Mathias Zimmermann bei Rosemarie und Peter Dezelske (r.)

Seite als PDF drucken